Wohnen im Grünen

Irgendwo in einem rheinländischen Wald steht mitten zwischen den Bäumen ein kleiner unscheinbarer Bungalow. Wenn man nicht genau weiß, dass er dort steht, fällt er auch nicht wirklich auf, wenn man dran vorbei läuft. Eigentlich genau das Richtige, um mal kurz aus dem Großstadtjungle mal auszubrechen.
Da das Dach allerdings mittlerweile überall undicht ist und kein Fenster zum Lüften aufsteht, ist der Schimmelbefall im Haus so dermaßen hoch das man ohne Atemschutz kaum Luft in den vier Wänden bekommen kann.

Man erzählt auch das dieser Lost Place als Drehort für ein Indie-Filme genutzt wurde. Allerdings habe ich weder heraus finden können, ob das stimmt noch wie der Film heißen soll.
Wenn jemand hier Informationen hat. Immer mal her damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.