Großbäckerei Zwieback

Da Ende 2017 der endgültige Beschluss gefallen ist, dass die alte Großbäckerei den Erdboden gleichzumachen habe ich mich mit einem Rudel andere Urbexer dazu entschlossen das Gelände doch mal zu begutachten. Normalerweise bin ich ja kein Freund von größeren Gruppen und meine obere Schmerzgrenze liegt bei insgesamt 4 Mann. Aber in diesen Fall habe ich mich breit schlagen lassen und grade bei der Industriebrache hat es eh niemanden mehr interessiert, was dort geschieht.
Ich war aber echt erstaunt, was dort noch alles so zu fotografieren ist und das Obwohl zu dem Zeitpunkt schon so gut, wie alles ausgeräumt wurde.

Im Januar 2018 haben dann die Abrissarbeiten begonnen und somit geht wohl nun eins der bekanntesten Lost Places von uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit bestätige ich das ich mit der Verarbeitung der von mir verfassten Beitrags einverstanden bin.