Ringlockschuppen O.

Der Ringlockschuppen oder auch das Bahnbetriebswerk in ist ein Alter bekannter in der Szene der Urban Explorer.

Grade bei dein die das Hobby recht neu für sich entdecken ist es ein beliebtes Ziel, das es sowohl den Charme des Verfalls bietet, als auch man dort sich recht entspannt aufhalten kann. Den meisten, die das Hobby schon länger ausüben, ist der Ort allerdings schon wieder zu langweilig, was ich persönlich nicht nachvollziehen kann. Getreu dem Motto „Fotografieren kann man überall. Man muss nur die Augen auf machen!“ habe ich mich mit ein paar Freunden dann auch mal dort hin begeben. Und was soll ich sagen? Ich fand es echt schick dort!

Zugegeben, man findet weder „Das ultimative Motiv“ noch ist es ein Ort, den ich persönlich gezielt anfahren würde, wenn man allerdings in der Nähe ist, kann man durchaus mal kurz den Anker werfen.

Auf jeden Fall bin ich froh dort gewesen zu sein. Es war einfach toll, und das nicht nur wegen dem verrückten Haufen, den ich begleiten durfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.